ESTERS Wachdienst Krefeld

Risiko- und Gefahrenanalyse

Sicherheit ist kein einmaliger Vorgang, sondern ein stetiger unternehmensbegleitender Prozess, der sich parallel zur unternehmerischen Tätigkeit entwickelt. Die Kenntnis um Sicherheitsrisiken erlaubt es, die strategische Unternehmenssicherheit als bedeutenden Faktor bei der langfristigen Entscheidungsfindung zu berücksichtigen.

Anhand einer umfangreichen Risiko- und Gefahrenanalyse werden gezielt die unternehmensspezifischen Sicherheitsrisiken ermittelt. Anhand einer Begehung des Objektes vor Ort werden Risiken durch das unerlaubte Eindringen unbefugter Personen offengelegt, außerdem werden Risiken für das leibliche Wohl Ihrer Mitarbeiter und Besucher ermittelt. Eine umfangreiche Befragung von Management und Mitarbeitern erlaubt die Identifikation von weniger offensichtlichen Bedrohungen, beispielsweise während dienstlicher Reisen von Mitarbeitern in sicherheitskritische Staaten.

Die Einschätzung von Gefahren erfolgt häufig subjektiv, was zu teuren Fehlentscheidungen führen kann. Demgegenüber werden die Risiken von uns anhand vorgegebener Kriterien quantifiziert, sodass sie einer objektiven Bewertung standhalten. Risiken mit akutem Handlungsbedarf werden dadurch identifiziert. Im folgenden Schritt werden die Risiken bewertet und Schutzziele werden definiert. Außerdem werden Maßnahmen erarbeitet, die geeignet sind, die definierten Ziele mit einem angemessenen Kosten-Nutzen-Verhältnis zu erreichen.

Auch, wenn externe Dienstleister mit der Wahrung der Sicherheit im Unternehmen beauftragt werden – Corporate Security ist immer auch Aufgabe des Managements.